67/366

Einen Tag auf der Kurischen Nehrung unterwegs, einem Streifen Sand vor der litauischen & russischen Küste. Malerisch schön an vielen Stellen, durchgehend erdzeitlich jung und zerbrechlich. Aber all das nur, wenn man es sich bewusst macht. Sonst ist es einfach eine Insel mit schönen Urlaubsorten, faszinierenden Dünen, schönen Stränden und viel Wald.
Wer guckt wie auf welches Leben, welche Situation? Wann sieht mensch eher das eine, wann das andere? Wer hat mindestens manchmal beides im Blick?

Advertisements