Nachdem sie dem Navi widersprochen hatte.

Wäre ich einfach dem Navi gefolgt, wäre ich vielleicht fünf Minuten eher zuhause gewesen, aber 130 statt 80 km gefahren. 

Ich sollte vielleicht auch anderswo einfach hingestellte Überzeugungen hier und da hinterfragen. Vielleicht gibt es eine kürzere, schönere, entspannendere und zugleich umweltfreundlichere Variante. Könnte ja sein. 

Advertisements

4 Gedanken zu „Nachdem sie dem Navi widersprochen hatte.

  1. kat+susann

    Zugfahren? Nein, Spaß… Geht ja auch nicht immer. Und mit dem Navy muss man diskutieren, irgendwann, ist mir aufgefallen, klingt selbst die Navystimme ganz genervt, wenn es zum 10.mal sagt: bitte kehren Sie um….😂Kat.

    Gefällt 1 Person

  2. kat+susann

    Auf jeden Fall muss man mit dem Navi diskutieren.. oder es auch beschimpfen ! Oder an der nächsten Bahnschranke die Stimme verändern.. hihihihi..
    Ich bin mal mit einem Taxi gefühlte Stunden durch Braunschweig gekurvt. Der Ort wo wir hin wollten ( ein Seminarzentrum) war dem Fahrer und auch seinem Navi Pepsi stimmen unbekannt.
    Dann hat er angehalten.. hat in seiner Sprache geflucht.. ein paar Knöpfe gedrückt und dann sagte es mit der Synchronstimme von Bruce Willis : hey Schweinebacke ! Du muss wenden man… doof oder was ? Und wir fuhren dann sogar richtig.. :-)))
    S.

    Gefällt mir

  3. kat+susann

    Es sollte heissen Navi Pipsistimmchen… hahaha.. auch ich werde beherrscht von einem Laptop das ein Eigenleben und Korrekturprogramm hat.
    Aus pfui… Brutus sitz… böses laptop… nein ! Ich bestimme was geschrieben wird. Nein auch nicht hinterhältig im nach hinein 2 Sätze später korrigieren.. Man alter ! Jipieijey Schweinebacke !

    Gefällt mir

  4. Oecherin Autor

    Hihi :-)
    Ich gestehe, ich mach immer als erstes die Sprachführung vom Navi aus, weil sie mich bei offensichtlichen Kommandos so nervt. Oder mit dem „in 10 km die Autobahn verlassen“. Wecken muss sie mich nun wirklich nicht. Aber manchmal wäre sie hilfreich. Dass sie das aber auch nicht von selber weiß….

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.