Nach Hause kommen. (18 Worte vom 30.9.16)

Dass da wer ist, sich freut und mich anstrahlt. Dieses Glück, das sich seit Jahren nichts als vermehrt.

Advertisements