18 Worte vom 30.11.16

Tschüß, November. Du brachtest mir Nebel, Kälte und Sonne, dann ranntest du Sylvester entgegen. See you next year.

Advertisements