Türchen ohne Adventskalender

Dieses Jahr gibt es hier keinen physischen Adventskalender im Haus. Auch keinen Schokoadventskalender für 1,99€. Und das macht auch gar nichts. Eine Postkarte, die mich heute überraschte, wird trotzdem ehrenhalber zum besten Adventskalenderinhalt des bisherigen Advents erklärt.
Die Bildseite lässt vermuten, dass jemand von der niederländischen Küste schreibt. Tatsächlich ist die Schreiberin da aber gar nicht, sondern erinnert einfach so an einen gemeinsamen Urlaub von zwei Studentinnen, am Beginn ihrer zwanziger Jahre. Damals. Und das geht so:

Ha, liebe Oecherin, in B. bin ich definitiv NICHT, aber da waren WIR BEIDE mal, nicht wahr, ohne Postsparbuchkarte, aber mit Fahrrädern zum Übersetzen Richtung D., wo es im Zelt jeden Morgen das PERFEKTE Frühstück gab: Weißbrot, Erdbeermarmelade und Schokostreusel. Und Sonne. Und Fußball. B.! Und S.! Und… Deine Kölnerin

Life was good.
Life is still good.

Advertisements