12 von 12 im Februar 2017

An jedem 12. eines Monats sammelt Caro Blogbeiträge mit zwölf Bildern von diesem Tag. Hier sind meine dreizehn von heute. Während des Tages wurden sie zuerst bei Instragram-Stories gepostet:

Es gibt Full English Breakfast. Ich bin heute nur für die Vorbereitung der Champignons zuständig, deretwegen man nun wirklich keine Baked Beans braucht.

Die ehemaligen Adventskerzen erleuchten das Frühstück und schaffen sicher auch Ostern noch.

An der Traditionsraststätte auf der A1 Richtung Norden gibt es einen Espresso…

…und auch noch ein maßlos überteuertes aber köstliches Ingwer-Zitrone-Minze-Heißgetränk.

Das Auto trinkt auswärts.

Kurzer Stopp am Waldhotel Bergfrieden. Oder Berghotel Waldfrieden? Ich knipse es ab jetzt jedesmal, wenn ich vorbeikomme. Wer weiß, wie lange es dort noch steht.

Im Lieblingskloster werde ich mit drei Schlüsseln empfangen. Die Schwester grübelte vorher an der Dechiffrierung der kaum lesbaren WLAN-Zugangsdaten. So musste ich das nicht mehr. Hurra.

Ich frage mich, wie man dem Frieden nachjagt. Und: Wo will er hin?

Abendmeditation mit BluetoothLautsprecherWürfel. Und Bibel.

Blick auf die Turmzinnen, unter denen die Droste und die Grimms sich getroffen haben sollen.

Abendgebet in heimeliger Kirche.

Augenblick am Gästehaus.

Und weil ich mich zwischendurch zweimal mit den Zahlen verhauen habe, gibt es ein dreizehntes Bild. Klar doch.
Gute Nacht aus dem Kloster.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „12 von 12 im Februar 2017

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.